Schriftgröße anpassen: - A +
Kontrast umschalten: Kontrast umschalten Icon

Ambulant Begleitetes Wohnen (weitere besondere Wohnform)

 
Ihre Gesundheit ist uns wichtig!
 
Alle Termine finden unter Einhaltung aller vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen statt.
Wir orientieren uns dabei an der aktuell geltenden Corona-Schutz-Verordnung des Sächischen Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt.
 
Wir bitten alle Besucherinnen und Besucher unseres Hauses, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen und auf die Aushänge mit den festgelegten Hygieneregeln zu achten. Falls Sie über keinen eigenen Mund-Nasen-Schutz verfügen, können wir Ihnen für die Beratungszeit einen solchen zur Verfügung stellen.
 
 
Die weitere besondere Wohnform (nach § 113 SGB IX, ehemals ambulant betreutes Wohnen nach § 53 SGB XII) ist ein Angebot für Menschen mit psychischer und/oder körperlicher Erkrankung und geistiger Behinderung, die in der eigenen Wohnung leben und Unterstützung oder Begleitung in verschiedenen Bereichen des Alltags benötigen.
 
Das Angebot beinhaltet beispielsweise, die
  • Unterstützung beim Aufbau und Erhalt sozialer Kontakte sowie Anregung zur Freizeitgestaltung,
  • Beratung und Begleitung beim Umgang mit der Erkrankung und in Krisen,
  • Anleitung und Motivation bei der Bewältigung des Alltags und der selbständigen Haushaltsführung, 
  • Unterstützung bei Behördenangelegenheiten und der medizinischen Versorgung,
  • Unterstützung bei der Entwicklung realistischer beruflicher Perspektiven.
 
Nach einer Einkommens- und Vermögensprüfung wird über eine Kostenübernahme durch den zuständigen Sozialhilfeträger entschieden. 
Selbstverständlich können Sie unsere Angebote auch als Selbstzahler in Anspruch nehmen.


Kontakt
Telefon: 0351 4166042 
Telefax: 0351 4166080 
abw@dpbv-online.de

Zum Kontaktformular

Sie finden uns
Amalie-Dietrich-Platz 3, 01169 Dresden


Hinweis Barrierefreiheit
Direkt vor dem Gebäude befinden sich Behindertenparkplätze. Barrierefreie Haltestellen sind Amalie-Dietrich-Platz und Julius-Vahlteich-Straße. Ein behindertengerechter Aufzug ist vorhanden.

Ihr Weg zu uns
Mit der Straßenbahn Linie 2, 6 oder 7 bis Amalie-Dietrich-Platz oder mit dem Bus Linie 70 bis Julius-Vahlteich-Straße.

Datenschutzeinstellungen